Der Biolandhof Fauser stellt sich vor

Unser Biolandhof vereint artgerechte Tierhaltung und ökologischen Landbau – außerdem gibt es eine hofeigene Bio-Metzgerei und einen Hofladen direkt vor Ort

Unser Hof liegt inmitten von Wiesen und Feldern zwischen Schwäbischem Wald und Schwäbischer Alb. Der Aussiedlerhof wurde 1989 als Milchviehbetrieb neu erbaut und zwei Jahre später anerkannter Bioland-Hof.

Biolandhof Fauser

Rinder- und Schweinehaltung

Die Tiere unseres Bioland-Bauernhofs werden artgerecht und nach Bioland-Richtlinien gehalten und aufgezogen. Dazu gehören für die Rinder viel Platz auf den Weiden in den Sommermonaten und offene, helle Laufställe im Winter. Die Schweine sind im Außenklimastall mit Zugang ins Freie untergebracht. So können sie sich sowohl auf den warmen Liegeplätzen im Stall als auch im Außenbereich aufhalten. Außerdem werden sämtliche Futtermittel direkt auf dem Biolandhof Fauser ökologisch hergestellt.

Außer den Rindern und Schweinen bewohnen noch viele weitere Tiere den Hof: wir haben einige Pferde im Offenstall, Hühner auf einer Wiese hinter dem Haus und natürlich ein paar Hofhunde.

Anbauverband Bioland

Unser Bauernhof und unsere Metzgerei werden regelmäßig EU-Bio-zertifiziert durch die Öko-Kontrollstelle ABCERT AG. Zudem sind wir durch den Anbauverband Bioland zertifiziert. Die Bioland-Zertifizierung geht einher mit einem sehr hohen ökologischen Standard, der weit über die reinen EU-Bio-Richtlinien hinausgeht. 

Bioland Logo
Hofeigene Metzgerei

Hofeigene Metzgerei

Auch eine Bioland-Metzgerei findet man direkt auf dem Bauernhof. Hier verarbeiten wir unser Fleisch. Weitere Informationen zur Verarbeitung und was uns dabei wichtig ist lesen Sie auf der Seite Unsere Metzgereien.

Unser Hofladen

Alle unsere Produkte und auch viele weitere Bioland-Produkte von unseren Partnerunternehmen bieten wir auch über unseren Hofladen an. Die aktuellen Öffnungszeiten finden Sie immer direkt auf der Website des Biolandhofs.

Biolandhof Fauser macht mit bei der Aktion Lernort Bauernhof

Lernort Bauernhof

Wir möchten Kindern die Möglichkeit bieten unseren Biolandhof „hautnah“ zu erleben. Aus diesem Grund beteiligen wir uns an der Initiative „Lernort Bauernhof“. Wir bieten sowohl Führungen für Schulklassen als auch Besuchstage für Kindergartengruppen an. Unser Ziel ist es den Kindern spielerisch wichtige Aspekte einer ökologischen Landwirtschaft näher zu bringen. Mit viel Spaß wird der Herkunft und Verarbeitung von Lebensmitteln auf dem Biolandhof auf den Grund gegangen. Weitere Informationen gibt es direkt auf der Kinderprogramm-Seite des Biolandhof Fauser.

Demonstrationsbetrieb ökologischer Landbau

Wir bieten regelmäßig Einblicke in die ökologische Landwirtschaft auf unserem Biolandhof. Als Demonstrationsbetrieb ökologischer Landbau veranstalten wir unter anderem regelmäßig ein Hoffest für Jedermann. Kunden und interessierte Personen sind herzlich eingeladen. Aktuelles finden Sie direkt auf der Startseite des Biolandhofs

Demonstrationsbetrieb oekologischer Landbau

Hier geht es zum 360° Rundgang über den Bioland-Hof Fauser! So können Sie sich auf dem Bauernhof umschauen und sich ansehen wie die Tiere dort leben. Viel Spaß!

Virtuelle Tour Biolandhof Fauser

Start virtuelle Tour

Auf unserer Facebook-Seite finden Sie auch noch ein kleines Making-Of des Drehs für den virtuellen Rundgang.
Making-Of des virtuellen 360° Rundgangs

Ein Dankeschön an Panoviso für die tolle Zusammenarbeit!

Unsere Tiere auf dem Bio-Bauernhof

Bio Fleckvieh laeuft über die Weide
Fleckvieh spaziert gemütlich über die Weide
Stute mit jungem Fohlen steht auf der Weide
Stute mit jungem Fohlen auf der Weide
Glueckliche Kuh galoppiert über die Weide
Endlich Frühling - glückliche Kuh galoppiert über die Weide
Neugieriges Rind schaut in die Kamera
Was ist denn hier los? Da sind zwei aber neugierig 🙂
Grasende Milchkuehe
Bioland Rind grast auf der Weide mit viel Löwenzahn

Unsere Bio-Wollschweine auf der Weide